Was bedeutet PUMA?

PUMA steht für "Programm Umweltmanagement im Magistrat der Stadt Wien". Es ist ein Bestandteil des "Klimaschutzprogramms Wien" (KliP Wien) und verfolgt die schrittweise Ökologisierung der Wiener Stadtverwaltung.

Wozu braucht es PUMA, wenn es schon "ÖKOLOG" und "Umweltzeichen Schulen" gibt?

Der Unterschied zwischen "PUMA-Schulen" und anderen Umweltprogrammen ist, dass "PUMA-Schulen" seitens des Stadtschulrats für Wien zur flächendeckenden Umsetzung in allen Schulen der Stadt beauftragt wurde, während andere Umweltprogramme auf Freiwilligkeit beruhen. "PUMA-Schulen" soll ein Mindestmaß an Umweltschutzmaßnahmen in allen Schulen der Stadt Wien sicherstellen. Die Teilnahme an weiter gehenden, inhaltlich anspruchsvolleren Umweltprogrammen ist durch "PUMA-Schulen" nicht beeinträchtigt.

Wieso nehmen nur die Schulen der Stadt Wien an "PUMA-Schulen" teil?

Das Programm "PUMA-Schulen" wurde aus dem Umweltmanagement des Magistrats Wien abgeleitet und wird aus Budgetmitteln der Stadt Wien getragen. Daher ist es auch auf die Schulen der Stadt Wien beschränkt.

Wer hat das "Umweltprogramm für die Schulen der Stadt Wien" erarbeitet?

Dieses Umweltprogramm wurde von der "PUMA-Schulen-Steuerungsgruppe" erarbeitet und zusammengestellt. Die Mitglieder der Steuerungsgruppe sind:

Fr. BSI Reg.Rätin Monika Breyer, SSR, monika.breyer(at)ssr-wien.gv.at

Fr. Dipl.-Ing. Sylvia Berndorfer, MD-Klimaschutz, sylvia.berndorfer(at)wien.gv.at

Hr. Mag. Udo Graßl, MA 56, udo.grassl(at)wien.gv.at

Hr. AL LSI Mag. Dr. Wolfgang Gröpel, SSR, wolfgang.groepel(at)ssr-wien.gv.at

Hr. Stephan Maresch, Vorsitzender des ZA APS,

Fr. VS Dir. Angela Mrakota, BV 11, post(at)bv11.wien.gv.at

Fr. Dipl.-Päd. Elfriede Novak (SSR-Verkehrserziehung/Sicherheitspädagogik) e_novak(at)aon.at

Fr. Dir. Helga Schönbauer, Oekolog Regionalteam Wien, helga.schoenbauer(at)aon.at

Hr. Mag. Dominik Schreiber, Wiener Umweltanwaltschaft, Leiter des Programms Umweltmanagement im Magistrat der Stadt Wien PUMA), dominik.schreiber(at)wien.gv.at

Hr. Dipl.-Päd. Ing. Christian Schütz, MSc, SSR, christian.schuetz(at)ssr-wien.gv.at

Fr. Dipl.-Päd. Mag. Martina Knapp, SSR martina.knapp(at)ssr-wien.gv.at

Fr. Mag.a Ulrike Stocker, MA 22 - Nachhaltige Entwicklung, ulrike.stocker@wien.gv.at

Hr. BSI Reg.Rat Norbert Zirbs, SSR, norbert.zirbs@ssr-wien.gv.at